Knopp Startseite

Startseite | Sprache wählen:

English English français

Sonntag, 01. Juli 2018

Vertriebsprofis (m/w) Baden-Württemberg und Hamburg gesucht!

Geschäftsfelder Zementestrich und Anhydrit. Bewerben Sie sich noch heute und werden Sie ein Teil der KNOPP Unternehmensgruppe – 30 Jahre „Vorsprung durch Innovation“.

Mittwoch, 02. August 2017

Entdecken Sie das „KNOPPTIMUM“

CONTOPP® Beschleuniger Compound mit neuer Wirkstoffformel

Donnerstag, 20. April 2017

Ein Monument von Zaha Hadid in Antwerpen

CONTOPP® Fasercompound Duremit Hydro liefert starken Auftritt beim Havenhuis.

Mittwoch, 30. November 2016

Ökologisch Ausschreiben mit CONTOPP®

Beschleuniger auf dem DGNB-Navigator

Montag, 12. September 2016

Museo Storico Alfa Romeo - Wo Geschichte und Zukunft sich begegnen.

CONTOPP® Fasercompound Hydro liefert starken Auftritt für automobile Legenden.

MULTIMIX Hydro

Eigenschaften

MULTIMIX Hydro besitzt eine verflüssigende Wirkung, die sich positiv auf die Verdichtungsfähigkeit auswirkt und die Grünstandfestigkeit erhöht. Durch eine hohe Wassereinsparung werden Früh- und Endfestigkeit deutlich erhöht. Darüber hinaus bewirkt eine chemische Modifikation von freien Calciumionen und eine hydrophobierende Auskleidung der Kapillarporen. Der Widerstand gegen Frost- und Tausalzangriff wird dadurch angehoben und die Ausblühneigung reduziert.

 

MULTIMIX Hydro bewirkt im Beton:

  • eine verbesserte Verdichtungswilligkeit durch eine verflüssigende Wirkung, die mit der einhergehenden Wassereinsparung eine Erhöhung der Grünstands-, Früh- und Endfestigkeit bewirkt.

  • eine mögliche Zementeinsparung von bis zu 20 %.

  • eine ausgeprägte Hydrophobierung des Kapillarporensystems.

  • eine Verminderung von Ausblühungen und eine Erhöhung des Frost- / Tausalzwiderstands.

  • eine Farbintensivierung bei eingefärbten Betonwaren.

  • einen Schmiereffekt durch plastifizierende Komponenten, so daß ein qualitätssteigernder Oberflächen- und Seitenschluß stattfindet und das Ausschalverhalten positiv beeinflußt wird.

Anwendungsgebiet

  • Zur wirtschaftlichen Herstellung von maschinell gefertigten, eingefärbten und einschichtigen

    Betonwaren oder Vorsatzbeton für Betonwaren im Konsistenzbereich C0 – C1, wie z.B.

    Betonpflastersteinen, Gehwegplatten, Begrenzungselementen und Palisaden.

  • Zur Herstellung von frühentschalbaren und frühlieferfähigen Betonwaren.

Technisches Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Menü | Produkte

Knopp GmbH Chemische Produkte

design & cms by agentur.3wm